Suchen
Suchen
Clever einkaufen: Schnäppchen im Frühling und Sommer
Einkaufen Frühling Sommer

Clever einkaufen: Schnäppchen im Frühling und Sommer

Der Tipp für clevere Käufer lautet: antizyklisch einkaufen! Das gilt sowohl für Gegenstände rund um den Haushalt und die Wohnung als auch für Bekleidung, Technik und Autozubehör. In einem früheren Artikel wurden bereits die Schnäppchen im Herbst und Winter vorgestellt. Nun lesen Sie, was man im Frühjahr und Sommer besonders günstig ergattern kann.

März

Idealer Monat, um sich mit Grill und Grillzubehör einzudecken. Noch ist die Saison nicht in Sicht, die Preise sind niedrig und mit etwas Glück erhascht man reduzierte Modelle aus dem Vorjahr.

Auch Musikinstrumente werden erfahrungsgemäß im Frühling reduziert. Wer unter die Musiker gehen möchte, sollte sich jetzt umschauen. Dasselbe gilt für Kameras aller Art.

April

Der April ist optimal, um sich einen günstigen Vorrat an Heizöl anzulegen. Die Händler möchten jetzt die letzten Reserven loswerden – davon kann man in barer Münze profitieren, denn die Preise sind im Keller.

Das gilt auch für HiFi, denn das Erwachen der Natur ist nicht die optimale Saison für technische Geräte. Daher sind Sonderpreise an der Tagesordnung. Auch bei TV und DVD gibt es Restbestände, die jetzt raus müssen. Bei Bedarf auf die Jagd gehen!

Mai

Die günstigen Preise für HiFi, TV und DVD halten an oder sind sogar noch niedriger als im April. Im Mai werden auch PCs samt Zubehör für den PC wie Drucker und Co zu Schnäppchenpreisen angeboten.

Juni

Jetzt beginnt die Zeit der günstigen Haushaltsgeräte: Großgeräte wie Waschmaschine, Kühlschrank und Spülmaschine sind jetzt besonders günstig. Auch ein guter Monat für Bettdecken – mit zunehmenden Außentemperaturen werden sie für Käufer uninteressant. Folge: die Preise fallen. Das gilt auch für Winterreifen. Kluge AutofahrerInnen decken sich jetzt damit ein.

Juli

Zur Urlaubszeit locken Händler mit besonders günstigen Angeboten in Sachen Möbel zum Einkaufen, da das Interesse am Verweilen in den eigenen vier Wänden allgemein sinkt. Auch bei Haushaltsgeräten hält der Preissturz an – nicht nur bei Großgeräten, sondern auch bei Kaffeemaschinen und anderen Küchenhelfern. Sommerkleidung ist jetzt auch oft schon reduziert.

August

Wer jetzt schon ans Heizöl denkt, ist klar im Vorteil. Nach dem Abverkauf im Frühjahr bekommt man es vor Saisonbeginn nochmals günstig. Auch für Möbel ist nach wie vor gute Saison – kaum jemand mag bei Sommerhitze Möbelhäuser abgrasen. Wer es doch tut, wird mit guten Angeboten belohnt. Das gilt auch für die Skiausrüstung: Selten ist sie so günstig wie jetzt. Clevere Skifreunde profitieren vom antizyklischen Einkauf.

Kommentare

Menü